Mentorentag 2011 Nachwuchsrekrutierung und Fachkräftesicherung! – News & aktualisierte Liste der Referenten. Jetzt noch schnell anmelden!

0

gepostet am : 02-09-2011 | von : m_weiss | Kategorie : 1. Deutscher Mentorentag 2011, Arbeitsmarkt, Förderung
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Bewertung/en),

(Bewertung-Durchschnitt: 5,00 von 5 Sternen)
Loading...

Der Kongress: 1. Deutscher Mentorentag am 27. September 2011 in Frankfurt/M.
„Chancen & Perspektiven des Mentoring für die Nachwuchssicherung“
Der 1. Deutsche Mentorentag 2011 ist keine Frontalveranstaltung. Der Kongress lebt aus dem intensiven Austausch seiner Teilnehmer und findet statt im exklusiven, hochkarätigen Rahmen, im Sitz der renommierten Frankfurter Gesellschaft für Handel, Industrie und Wissenschaft, der Villa Bonn.

Das Haus der Mentoren bringt Vertreter aus Wirtschaft, Politik, Kultur, Wissenschaft, Sport und Medien zusammen. Experten und Entscheider sprechen über Rahmenbedingungen, Zukunftsoptionen, Chancen und Risiken von Mentoring als zukunftsträchtiges Werkzeug der Personalentwicklung.

Weitere Informationen und tiefergehende Fragestellungen finden Sie hier .

Vertreter folgender Unternehmen und Organisationen werden das Thema „Mentoring zur Nachwuchsrekrutierung und Fachkräftesicherung“ während des Kongresses vertieft erörtern:

Arbeitgeberverband Gesamtmetall, Nachwuchssicherung Wolfgang Gollub;
BAGSO Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen, Seniorexpertin Barbara Sawade;
Bundeswehr Streitkräfteamt Bonn, Brigadegeneral Volker Barth;
DB Mobility & Logistic, Leiterin Berufsausbildung Silke Tegenkamp;
Ehem.Vorstand Dresdner Bank AG  & Allianz AG, Dr. Herbert Walter;
EZB, Europäische Zentralbank, HR Policies & Staff Relations Division, Manfred Koch;
Gesamtschule Bremen-Ost, Schulleiter Franz Jentschke;
Hessisches Ministerium des Innern und Sport, Prof. Dr. Heinz Zielinski;
Landeselternbeirat Hessen, Landesvorsitzende Kerstin Geis;
Landtag NRW, MdL & Landtagspräsidentin a. D. Regina van Dinther;
Lufthansa Technik AG, HR Leitung, Vollmert Stock;
Mercedes Benz, Personalabteilung Frankfurt, Marion Wenzel;
Unternehmerschaft Rhein/Wupper, Vorsitzender Friedel Martiny;
Schenker Deutschland AG, A. Josef Lederer;
Vereinte Nationen, UN-Sonderberater für Sport, Willi Lemke;
Wirtschaftsjunioren Deutschland, Bundesvorsitzender Tobias Schumacher;
Haus der Mentoren Martin Weiss u. a.

Die Moderation der Podiumsdiskussion übernimmt Pater Roger Gerhardy OSA.

_________________________________________________________________

Hier finden Sie den aktuellen Flyer zum 1. Deutschen  Mentorentag2011 .
_________________________________________________________________

Agenda des Tages
27.09.2011, Villa Bonn in Frankfurt/Main

10:00-10:05 Uhr
Begrüßung
Martin Weiss

10:05-10:30 Uhr
Eröffnungsvorträge

Landtagspräsidentin a. D.
Regina van Dinther MdL NRW
General Volker Barth
Dr. Herbert Walter

10:30-12:30 Uhr
Vorträge und Diskussion zu den Themenblöcken (siehe oben)

12:30-14:00 Uhr
Lunch/Networking mit ausgesuchten Schülern & Studenten

14:00-16:00 Uhr
Diskussionsgruppen an Thementischen

16:15-17:30 Uhr
Mentoren-Workshops

Workshop 1 – Mentoring4u TV und Kameratraining
Referent: Gerhard Krock, TV-Regisseur
(Weitere Informationen zu Mentoring4u TV finden Sie hier)

Workshop 2
– Krisenmanagement/Mediencoaching
Referent: Boris Barschow, Journalist, Mediencoach und Autor des Buches “Kabul, ich komme wieder”

Workshop 3
– Mentoren für die Zukunft (Haus der Mentoren)
– Vorbereitungen der Martinstagsinitiative “Auf die Socken, fertig, los!
– 2bMentor

17:30-18:00 Uhr
Resumée, Pressekonferenz und Ausklang der Veranstaltung

_______________________________________________________________
Anmeldung und Teilnahmebedingungen:

Dabei sein und Mitgestalten

Der Teilnahmepreis (Verpflegung & Pausengetränke inkludiert) am 1. Deutschen Mentorentag 2011 beträgt:

für Unternehmen:
€ 180,00 + MWSt. pro Person (Gruppenermäßigung ab 3 Personen)

für Träger/Stiftungen/Bildungseinrichtungen:
€ 125,00  + MWSt. pro Person (geeigneter Nachweis der Gemeinnützigkeit)

für Eltern und sonstige Privatpersonen:
€ 95,00 pro Person

2B Mentoren unseres Netzwerkes Region DACH:
€ 70,00 pro Person

Bei Absagen 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn werden 50 %, bei Absagen danach 100 % des Teilnahmebeitrages berechnet. Ersatzteilnehmer können benannt werden.

_______________________________________________________________

Hier geht’s zur Anmeldung:

Code Embed: Cannot use CODE1 as a global code as it is being used to store 21 unique pieces of code in 23 posts - click here for more details

(Autor: M. Weiss | Photo: Martin Boulanger  |  Bildgestaltung: A. Korkis)


____________________________________________________________________________________


Werbung:



____________________________________________________________________________________


Hinweis:




____________________________________________________________________________________