Michaela Engelmeier-Heite: Was für ein Jahr

0

gepostet am : 25-12-2012 | von : m_weiss | Kategorie : Gastautor
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (7 Bewertung/en),

(Bewertung-Durchschnitt: 4,71 von 5 Sternen)
Loading...
Das Jahr ist schnell vorbeigegangen, viele von Ihnen haben schöne aber auch traurige Dinge erlebt und die Zeit war oft angefüllt von Hektik und Stress.
Nun ist es Zeit zur Ruhe zu kommen.
Ich wünsche mir, dass viele von Ihnen die Weihnachtstage nutzen,  um besinnliche, glückliche und angenehme Stunden im Kreise Ihrer Familie, Ihrer Freunde oder einfach nur mit lieben und angenehmen Menschen  zu verbringen.
Lassen Sie sich Weihnachten verwöhnen und gutgehen und starten Sie mit neuem Schwung und viel Elan ins neue Jahr.
Ich wünsche Ihnen ein friedliches und wunderschönes Weihnachtsfest,  mit viel Zeit
zur Entspannung.
Ich wünsche, dass Sie Zeit haben,  sich auf die wirklich wichtigen Dinge im Leben zu besinnen und das Sie viele Lichtblicke  im kommenden Jahr 2013 haben.
Ihre Michaela Engelmeier-Heite ( Vizepräsidentin Deutscher Judo Bund e.V.)

____________________________________________________________________________________


Werbung:



____________________________________________________________________________________


Hinweis:




____________________________________________________________________________________