Featured Posts

European Student Challenge 2018 / Preisgelder von insgesamt 20.000 €European Student Challenge 2018 / Preisgelder von insgesamt... Die European Student Challenge 2018 bietet interessierten Studierenden ab sofort die Chance, ihre Ideen zusammen mit Experten zu realisieren! Noch bis zum 23.12.17 können sich Studierende, die im WS 2017/18 an einer europäischen Hochschule eingeschrieben sind, auf www.studiunity.de/wettbewerb mit...

weiterlesen ...

Startup Karriere: Vom Automechaniker zur Mundpflege Der in Lübeck aufgewachsene Axel Kaiser zog nach seiner Ausbildung zum Automechaniker nach Berlin, um zu schauen was die Welt zu bieten hat. Heute ist er der Geschäftsführer der Firma DENTTABS. Er produziert ein Zahnpflegeprodukt, das mit Autos eigentlich gar nichts zu tun hat. Wir möchten von ihm...

weiterlesen ...

The Sophomore, das neue Lifestyle Magazin von Mentoring4u Immer wieder werde ich gefragt: Sophomore?  Was ist das eigentlich? Überraschenderweise scheint der Begriff doch nicht so gängig zu sein, dachte ich mir dann nach einer Weile. 256 Tassen Tee getrunken, 74 Mal nachts aufgeschreckt ... 22 Bleistifte zerkaut, 3 Mal das Cover geändert... Um es kurz...

weiterlesen ...

Desiderata: Wo stehe ich? Mich hat dieses Jahr sehr beschäftigt, wie viel Hass und Intoleranz es auf der Welt gab. Und wie Engstirnig viele Menschen einander gegenüber getreten sind. Daher habe ich mich oft an einen Text von Max Ehrmann aus dem Jahre 1927 erinnert. Er heißt "Desiderata" und es geht darum nach einem glücklichen...

weiterlesen ...

Mentees haben gute Vorsätze - auch für 2017 Glück gehabt! Die Welt ist auch am 21. Dezember 2016  nicht untergegangen. Machen wir uns also Gedanken über die weitere Zukunft. Konkreter Vorsatz = Umsetzbarkeit. So sonderbar manche Vorsätze auch sind, bei Menti und seinen Mitschülern könnte es tatsächlich klappen. Ja, wirklich,...

weiterlesen ...

Ein ganz sympathischer Firmenlauf: J.P.Morgan Corporate Challenge 2012 in Frankfurt/M.

0

Posted on : 22-06-2012 | By : m_weiss | In : Autor, Firmenläufe
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (8 Bewertung/en),

(Bewertung-Durchschnitt: 4,63 von 5 Sternen)
Loading...

Irre Motive, schöne Rücken und sympathische Läuferinnen und Läufer. Ein Potpourri, unsere Fortsetzung:

Der Titel trifft zu und dafür danken wir den Läufern und Läuferinnen der J.P. Morgan Challenge auch ganz besonders.

Die letzte Läufergruppe starte nach nahezu 40 Minuten. 68.581 Läuferinnen und Läufer aus 2.760 Firmen starteten vor dieser Gruppe.

Die Tribüne im Hintergrund

…auch dabei

Das wollen wir hoffen.

Also wirklich, wenn wir auch nur Rücken zeigen, es waren erheblich mehr aktiv.

Das war die Ruhe vor dem Lauf. Eine andere Variante sehen Sie unten:

Ruhe am Opernbrunnen….

Was für eine Chance für behinderte Sportler! Hier gibt’s noch mehr Informationen

…und immer weiter ….

….wenn es nicht mehr ging, ging es gratis weiter ..

…mit ganz viel Power….

..und alle Filialen durften mit dabei sein….

..verantwortungsvoll…


…und gemeinsam ans Ziel…


… auch mit Langläufern…

….gesundheitsfördernd….


…auch Canada Life….

Mach mit

…tolle Idee!

„Auf die Party….“

Startnummern in den 30 Tausendern mit viel Qualität & Spaß


..und tollen Farben und Sprüchen…

….und Zuschauern…

…und Mitläufern…

….  von nah und fern…


…wohin?

Abflugvorbereitung…

… die werden sich freuen…

Super Unterstützung, J.P.Morgan Corporate Challenge 2012 in Frankfurt/M. bringt € 247.000 für behinderte Sportler. Hier finden Sie noch mehr „Rücken-Bilder“.


…..in die weite Welt?

…Teamwork


….und immer weiter…

Überholen verboten!!

….


….die Begleiter…


…Ökostrom to reach target…


…oder so:


…strahlend…



i
mmer alles dabei?

….ohne diese Rücken wäre gar nix gegangen. Vielen Dank für die Unterstützung dieses Tages!


….und laufen und laufen und laufen und doch sitzen sie…


….und wir hätten noch so viele andere Photos gezeigt.

Was für eine Chance für behinderte Sportler! Hier gibt’s noch mehr Informationen

Schicken Sie uns ein Photo Ihrer Gruppe oder am Besten die T-Shirt-Rück- oder Motivseiten. Wir veröffentlichen die pfiffigsten. Bitte an redaktion@mentoring4u.de Wir freuen uns auf Ihre Bilder.

Super Unterstützung, J.P.Morgan Corporate Challenge 2012 in Frankfurt/M. bringt € 247.000 für behinderte Sportler. Hier finden Sie noch mehr „Rücken-Bilder“.

(Autor: M. Weiss  /  Bilder: M. Weiss  /  Bildbearbeitung: D. Balci)

Super Unterstützung, J.P.Morgan Corporate Challenge 2012 in Frankfurt/M. bringt € 247.000 für behinderte Sportler

0

Posted on : 21-06-2012 | By : m_weiss | In : Autor, Firmenläufe
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (5 Bewertung/en),

(Bewertung-Durchschnitt: 4,80 von 5 Sternen)
Loading...

68.586 Läuferinnen und Läufer aus 2.761 Firmen trafen sich dieses Jahr zur nunmehr 20. Auflage der „J.P.Morgan Corporate Challenge“ durch die Frankfurter City.  Den Startschuß 2012 gab Eiskunstlauf-Olypiasiegerin Katharina Witt vor der Alten Oper. Die Mentoring4u Redaktion war für Euch mit dabei und hat die schönsten „Rücken“ und ganz besonders sympathische Läufer im Bild festgehalten.

Von der Hochstraße durch die Eschersheimer Landstraße und zurück zum Opernplatz durchliefen die Hobbysportler beim weltweit größten Firmenlauf die 5,6 Kilometer lange Strecke für einen guten Zweck.

1,80 Euro vom Startgeld und die gleiche Summe von J.P.Morgan oben drauf ergaben 247.000 Euro für behinderte Sportler.

Hier finden Sie noch weitere Bilder.



Fortsetzung folgt….. 1 und  2 was für eine Chance für behinderte Sportler!

(Autor: J. Jörg  /  Bilder: M. Weiss  /  Bildbearbeitung: D. Balci)