Mentoring4u.tv – Das TV-Magazin für Absolventen und Berufseinsteiger

Mentoring4u.tv – das ist unser Engagement für Absolventen und Berufseinsteiger sowie für Wirtschaftsunternehmen, die Nachwuchskräfte suchen.

Viele Fragen – Mentoring4u.tv als Ratgeber
Was ist heute möglich,  wenn die Schule / das Studium zu Ende ist, und die individuelle Berufswahl getroffen werden soll? Welche Aufstiegschancen bieten Handwerksberufe? Wie sind die Chancen und Perspektiven von ungewöhnlichen Berufsbildern? Was bringt ein (duales) Studium für den konkreten Beruf danach?

Nachgefragt
Mentoring4u.tv hat Fach- und Führungskräfte aus Wirtschaft und Politik gefragt: „Wie sieht es für Schul-Absolventen, Auszubildungssuchende und Studienwillige in der Zukunft aus?“

In den Filmen haben wir uns verschiedene Themen vorgenommen:

Chance für den Nachwuchs durch Mentoring

allowFullScreen>allowFullScreen>allowFullScreen>

Drei Schulen – die gleiche Frage: Welcher Beruf passt zu mir und wie komme ich dahin? Die deutschlandweite Mentoren-Initiative „Auf die Socken, fertig, los!“ ist für Schulen gemacht. Bei uns gehen die Mentoren zu den Mentees, nicht umgekehrt! Seit mehr als fünf Jahren gehen wir  mit Fach- & Führungskräften aus der regionalen Wirtschaft in Absolventenklassen und bieten den „Direct Touch“ mit den zukünftigen Arbeitgebern.

Weltunternehmen wie Vodafone, Dekra Industrial GmbH, Daimler AG oder die Schenker Deutschland AG entsenden ihre Mentoren, die eine breite Palette aus ihren Wirtschaftsbereichen präsentieren. Im Mittelpunkt  steht ebenfalls das deutsche Handwerk. Eure Schule kann sich auch als Veranstaltungsort für die nächste Mentoren-Initiative bewerben.

Ausbildung oder Studium?
Was machen nach dem Schulabschluss oder nach dem Bachelor/Master? Wo gibt es Ausbildungs- / Studienplätze und was bringt die theoretische Ausbildung für den Berufsweg? Das Handwerk sucht immer mehr qualifiziert Nachwuchskräfte, d.h. auch für Abiturienten ist dort eine gute Möglichkeit über einen Eintieg in die Praxis Karriere zu machen.

Die perfekte Bewerbung
Das ist so eine Sache mit der Bewerbung. Sie ist eine (vielleicht lästige) formale Übung und zugleich die Chance Eure Motivation und Eure Stärken optimal zu präsentieren. Im Film zeigt Euch Max Musterknabe welche Bewerbung erfolgreich sein kann und dass die Hypochonderbewerbung nicht sicher dazu gehört. Bewerbungsmappe – richtig gemacht!

Ausbildung und duales Studium nach G8
Die Absolventenzahlen kumulieren sich in einigen Bundesländern so stark, dass es zu Engpäsen in einigen Studienfächern kommt. Da ist gute Informatin besonders wichtig. Haut rein! Geht an die Hochschulen, sprecht mit Leuten, die schon das Studienfach belegt haben, auch ein Ranking im Netz hilft zur Einschätzung der Chancen. In diesem Film stellen wir drei weltweit operierende Unternehmen vor: DB Schenker als Logistikspezialist der Deutschen Bahn, dem Anbieter von Netzwerklösungen Cisco Systems Inc., die duale Hochschule Provadis Partner für Bildung und Beratung. Und um das klassische Vollzeit- Studium nicht zu vergessen: an der Uni Frankfurt (Studiengang Wirtschaftspädagogik) hat Mentoring4u auch nachgefragt.

Alles was Recht ist – Arbeitsrecht

Im letzten Teil unseres Ratgebers geht es ums Recht. Die Frage: „Ist es erlaubt am Arbeitsplatz während der Arbeitszeit zu surfen? Darauf gibt im Film der Fachanwalt für Arbeitsrecht, Herr Bodo Lindena aus Wiesbaden Antwort. Reinschauen und Bescheid wissen.

(Autor: C. Amrhein / Quelle: www.mentoring4u.de)