Weiterbildung und Durchstarten nach Studienausstieg?

0

gepostet am : 06-01-2015 | von : m_weiss | Kategorie : Fundstellen, Weiterbildung
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (6 Bewertung/en),

(Bewertung-Durchschnitt: 4,83 von 5 Sternen)
Loading...

Durchstarten in Rheinhessen und bundesweite Weiterbildung. Ein strategisches Bildungsnetzwerk in Rheinhessen sieht den Studienausstieg als Karrierechance. Chapeau!
Und wie Ihr Euch auf Weiterbildungsmassnahmen vorbereiten könnt, diskutiert Ihr am Besten über den bundesweiten Telefon- Service zur Weiterbildung direkt mit dem Bundesministerium für Bildung und Forschung. Gratulation an die Bundesbildungsministerin Johanna Wanka!
http://www.bmbf.de/de/der-weiterbildungsratgeber.php
Unter der Nummer 030 2017 90 90 gibt es an Werktagen zwischen 10 und 17 Uhr erstmals eine bundesweite Beratung zu allen Fragen rund um die Weiterbildung.

Weiterbildung ist ein wesentliches Werkzeug für die Gestaltung individueller Lebens- und Arbeitschancen. Das neue Infotelefon soll für die Bürgerinnen und Bürger ein Wegweiser durch das vielfältige und zum Teil unübersichtliche Weiterbildungsangebot sein,“ so Johanna Wanka.

Der neue Service geht zurück auf eine Empfehlung des Innovationskreises Weiterbildung. Das Beratungsgremium wurde vom BMBF mit dem Ziel eingesetzt, Empfehlungen für die Zukunft der Weiterbildung und das Lernen im Lebenslauf zu erarbeiten.

Weitere Informationen unter: www.der-weiterbildungsratgeber.de   (Quelle: PM BMBF Bundesministerium für Bildung und Forschung)

Endlich Abi,
Studiengang ausgesucht, falsche Stadt, Studium angefangen und dann macht das ganze keinen Spaß mehr. Dumm gelaufen. War es vielleicht doch die falsche Fachrichtung?  „Wer sein Studium ohne Abschluss beendet, stellt sich oft die Fragen: Waren die vergangenen Semester umsonst? Welche Erfahrungen und Kompetenzen kann ich für meine berufliche Zukunft nutzen?
Genau für diesen Fall haben die IHK für Rheinhessen und die Handwerkskammer Rheinhessen ein Portal für Euch entwickelt. Mit Lehrstellenbörse, Radar, Jobbörse und vieles mehr. Nutzt das Netzwerk, schaut mal rein: www.durchstarten-rheinhessen.de Wir wünschen euch weiterhin viel Erfolg!

http://www.durchstarten-rheinhessen.de/

(Quelle: PM BMBF Bundesministerium für Bildung und Forschung / IHK für Rheinhessen /  Internet: www.bmbf.dewww.durchstarten-rheinhessen.de )


____________________________________________________________________________________


Werbung:



____________________________________________________________________________________


Hinweis:




____________________________________________________________________________________