Auf nach Tomorrowland, eines der größten Musikfestivals in Belgien!!

0

gepostet am : 13-02-2013 | von : Yunus | Kategorie : Autor, Festival
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertung/en),

(Bewertung-Durchschnitt: 5,00 von 5 Sternen)
Loading...

Tomorrowland ist das Open Air Festival in Belgien. Es findet im De-Schorre-Park vom 26. – 28 Juli statt. Erwartet werden mehrere zehntausend Besucher. Letztes Jahr pilgerten 180.000 Fans aus der ganzen Welt dorthin, die Tickets waren innerhalb kürzester Zeit vergriffen! Also schnell planen und anmelden.


Dieser Link führt Euch zum Festival. Bisher haben 21 Bands zugesagt, darunter DJs wie Dixon,Marco Carola und Armin Van Buuren . Und so sieht das Programm bis jetzt aus:

Erster Tag: 26. Juli 2013
Tiësto ein alter Hase, legt für euch dieses Jahr auf dem Festival auf.   Drei mal wurde er bereits zum Besten DJ gewählt!

Sebastian Ingrosso Mitgründer der Swedish House Mafia.

Hardwell , er erhielt bei den International Dance Music Awards 2012 die Auszeichnung als Best Break-Through DJ!

Steve Aoki ist gleich mal für zwei Tage für euch da. Wow!

Markus Schulz ist auf Ibiza bekannt, dort legt er im Club Amnesia im Sommer auf

Marco Carola (siehe oben)

Joachim Garraud ist nich nur DJ sondern auch Musikproduzent und Remixer. Auch er bleibt gleich für zwei Tage!

Arty

Dixon (siehe oben)

Zweiter Tag: 27.7.2013

Armin van Buuren

Avicii der Gewinner des  Best European DJ Awards

Axwell Mitglied der Swedish House Mafia

Knife Party bietet euch Dubstep Beats

Benny Benassi na das könnt Ihr euch wohl denken !!!

Wildstylez legt für euch Hardstyle auf

Letzter Tag: 28.7.2013

Steve Aoki

Dave Clarke bringt für euch Technobeats mit

Alesso, eines seiner Lieder bekam den Best Progressive Track

Joachim Garraud

Rush mit Technobeats

Mauro Picotto

Joey Beltram ist einer der wenigen DJs, dessen Name bereits in Schulbüchern auftaucht. Bekannt wurde er als US-Graffitikünstler im New Yorker Stadtteil Queens und schreibt bereits heute Musikgeschichte!

Miss Djax eine der wenigen weiblichen DJs!

Huma Noyd ist diese Jahr auch wieder dabei

J.Fernandes legt auch für euch auf

Am Freitag geht’s hier weiter….

Gerne veröffentlichen wir Erfahrungsberichte aus dem letzten Jahr. Schreibt uns an redaktion@mentoring4u.de

(Autor: Y. Tutucu  /  Bilder und Bearbeitung: Y. Tutucu   /  Quelle: tomorrowland.be wikipedia.org)


____________________________________________________________________________________


Werbung:



____________________________________________________________________________________


Hinweis:




____________________________________________________________________________________